Login
Willkommen bei Kaufdown
Email
Pflichtfeld
Passwort vergessen? Noch kein Kunde? Zur Registrierung

Donnerstag, 01.09.2016 09:00h

Saisonkarte für die Wintersport-Arena Sauerland (Winter 2016/17)

Startpreis
300,-
EUR
Minimalpreis:
150,-
EUR
Diese Auktion ist bereits abgelaufen.
Die nächste Auktion beginnt in
Noch
0
0
0
Stück
versteigert:
um 15:48 Uhr für EUR 158,-
um 15:24 Uhr für EUR 150,-
um 14:58 Uhr für EUR 187,-
um 13:47 Uhr für EUR 150,-
um 12:56 Uhr für EUR 151,-
um 12:31 Uhr für EUR 175,-
um 12:09 Uhr für EUR 175,-
um 10:57 Uhr für EUR 173,-
um 10:35 Uhr für EUR 175,-
um 10:13 Uhr für EUR 185,-
um 09:54 Uhr für EUR 182,-
um 09:34 Uhr für EUR 201,-
um 09:16 Uhr für EUR 199,-
Skifahren oder Snowboarden im größten Wintersportgebiet nördlich der Alpen – 8 Skigebiete, 75 Lifte, 66 km schneesichere Abfahrten – Schneevergnügen pur, die ganze Saison lang. 

Die Saisonkarte für den Winter 2016/17 gilt in folgenden Skigebieten:
  • Skiliftkarussell Winterberg
  • Skigebiet Willingen
  • Postwiesen Skidorf Neuastenberg
  • Skigebiet Altastenberg
  • Snow World Züschen
  • Skigebiet Bödefeld-Hunau
  • Wintersportpark Sahnehang.
  • Skigebiet Ruhrquelle
Details
In den vergangenen Jahren hat sich die Wintersport-Arena Sauerland zur bedeutendsten Wintersport-Region nördlich der Alpen entwickelt. Zwischen Piste und Powder bieten die 57 Skigebiete mit über 120 Pisten so manche Traumabfahrt für Skifahrer, Snowboarder und Rodler. Mit Funparks im internationalen Wettkampfformat, hochmodernen Sesselliften und gut gepflegten Pisten können sich die Mittelgebirgs-Skigebiete mit vielen alpinen Skigebieten durchaus messen.

Die Pisten in der Wintersport-Arena Sauerland sind weitläufig und schneesicher. In den Hochlagen fallen 80 Prozent aller Niederschläge im Winter als Schnee. Und wenn Frau Holle mal nicht im Dienst ist, sind vielerorts die Beschneiungsanlagen im Einsatz. Damit kommen die Skigebiete auf rund 90 Skitage pro Saison und mehr.

Flutlichtpisten locken allerorts gut gelaunte Brett’l-Fans nach der Arbeit schnell noch auf Ski und Board. 60 Flutlicht-Skipisten und sieben Flutlicht-Rodelhänge – ein solches Angebot suchen Wintersportler anderswo vergebens.

Schneespaß und Action auf zwei Kufen gibt es auf den 40 Rodelpisten. Zwölf davon haben einen eigenen Rodellift. So geht es ohne Verschnaufpause gleich wieder hinab. Im wahrsten Sinne des Wortes rund geht’s auf Snow Tubes, luftgefüllten Reifen, die sich während der Fahrt um die eigene Achse drehen.

Abseits der Piste kann die Wintersport-Arena Sauerland klar punkten. Einfach mal stehen bleiben und genießen: Nichts als weite, weiße Felder und schneebedeckte Bäume. Beim sanften Dahingleiten in märchenhafter Landschaft. Mehr als 500 Kilometer Qualitätsloipen durchziehen die Region. Gespurt sowohl für die klassische, als auch für die freie Technik. Auf eine ähnliche Länge kommen die Winterwanderwege, welche traumhafte Blicke in die verschneite Landschaft ermöglichen.

Einzigartig in Deutschland ist der Ticketverbund der Wintersport-Arena-CARD. In acht Skigebieten, an 75 Skiliften (davon 16 Sessellifte und eine Kabinenbahn) und auf über 60 km Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden kann man per Ski oder Snowboard die Region erkunden. Und das innerhalb eines Kurzurlaubes, denn das Ticket ist ab einer Aufenthaltsdauer von drei Tagen verfügbar. Für die ganz Ausdauernden kann die Arena-CARD mit einem Wert von 300 € auch für die gesamte Saison erworben werden. Es gilt in den folgenden Skigebieten in der Saison 2016/17:
 
  • Skiliftkarussell Winterberg
  • Skigebiet Willingen
  • Postwiesen Skidorf Neuastenberg
  • Skigebiet Altastenberg
  • Snow World Züschen
  • Skigebiet Bödefeld-Hunau
  • Wintersportpark Sahnehang.
  • Skigebiet Ruhrquelle
 
  
Der Anbieter:
 
Wintersport-Arena Sauerland e.V.
Am Kurpark 4
59955 Winterberg
02981-820633

info@wintersport-arena.de
www.wintersport-arena.de 
Anbieter

Wintersport-Arena Sauerland / Siegerland-Wittgenstein e.V.

Am Kurpark 4

59955 Winterberg

+49 (0) 2981 / 820633

info@wintersport-arena.de

http://www.wintersport-arena.de/


1. Vorsitzender: Michael Beckmann

Eingetragen beim Amtsgericht Arnsberg 

Register-Nr. VR 30271 

USt-IdNr.: DE237308937


Der nächste Kaufdown kommt.
Der nächste Kaufdown kommt. Um nichts zu verpassen, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.
Kaufdown — die Idee der Rückwärts-Auktion
Anderswo steigen die Preise stetig – hier werden sie gesenkt: Im Kaufdown auf RuhrNachrichten.de können Sie sparen, indem Sie die Nerven bewahren. Täglich neue und wechselnde Auktionen bieten Angebote aus der Welt der Reisen, der Kosmetik, der Fitness oder der Restaurants, bieten Konzertkarten, Wellness-Gutscheine, Champagner-Wochenenden, Mietwagen oder den gewünschten Kochkurs zu einem Einstiegs- Preis, der im Laufe der Auktion immer weiter gesenkt wird. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Lieblingspreis abzuwarten – und genau in dem Moment zuzuschlagen, bevor es ein anderer tut. Belohnt werden Sie dafür mit einem Rabatt von bis zu 50 Prozent.

Mit dem Kaufdown die Welt entdecken

Die Premium-Angebote wurden von den Ruhr Nachrichten ausgewählt und führen Sie – im Falle der Reise-Angebote – unter anderem in die Antarktis, in die Karibik, nach Paris, zum Segeln nach Kroatien, nach Schottland, ins Wellness-Wochenende, und in den Romantik-Urlaub. Sie sparen über den Kaufdown kräftig beim Kreuzfahrturlaub, oder beim Ausspannen auf den Kanaren. Immer mit Rabatt, versteht sich. Sie müssen sich nur für ein oder mehrere Angebote entscheiden. Und dann ganz ruhig bleiben. Aber nicht zu ruhig. Sonst schnappt Ihnen noch jemand Ihr Schnäppchen vor der Nase weg.

Rabatte, Angebote, Schnäppchen beim Kaufdown

Abseits von Urlaub, Beauty, Wellness, Spa, Erlebnis-Reisen und Action zu Zweit, mit der Familie oder für Singles bietet der Kaufdown auch Angebote und Rabatte für den Alltag zu Themen wie Sport, ergonomische Büromöbel, maßgeschneiderte Hemden, rahmengenähte Schuhe, Dessous-Gutscheine, Golfkurse, Gartenmöbel für die Freiluftsaison, sowie Wohndesign zum Wohlfühlen: Kunstwerke im Unikat, edle Teppiche oder Warengutscheine für Ihre individuelle Einrichtung. Apropos Gutscheine. Die Rückwärts-Auktion macht’s möglich. Ran an die Rabatte!